neurowerkstatt

Du hast vor kurzer oder längerer Zeit die Diagnose Parkinson bekommen und willst lernen, wie Du dich mit Bewegung und Sport besser fühlst?

Du suchst ein effektives Programm, was Dir Sicherheit im Gehen und Stehen gibt?

Du möchtest lernen, mit Deinem Parkinson besser umzugehen?

Du suchst ein Bewegungsprogramm, dass das Nervensystem schützen und so den Krankheitsverlauf abmildern kann?

Du suchst in der Corona-Zeit ein Bewegungstraining, das Du zu einfach Hause durchführen kannst?

Du weißt, wie gut Dir Bewegung und Sport tut, kannst Dich aber kaum motivieren?

Du suchst einfache Techniken, die Dich aus der Erstarrung bringen?

Dann bist Du hier genau richtig!

Unsere Partner

Dein bewegtes Leben neu inspiriert – Dein Online-Kurs

‚Parkinson motiviert bewegen‘

Buche diesen 4-wöchigen Online-Kurs und ich helfe Dir fit und mental gestärkt durch diese schwierigen Zeiten zu kommen und auch nach dem Kurs gestärkt und aktiv zu bleiben.

Nach den 4 Wochen kannst Du…

Parkinson motiviert Bewegen
  1. Deine Bewegungseinschränkungen durch tägliches Training verbessern.
  2. besser mit Stress umgehen.
  3. Deine Parkinsonsymtome aktiv abmildern.
  4. sicherer gehen und Dein Gleichgewicht besser halten.
  5. Deinen Bewegungsalltag aktiv und kompetent gestalten.
  6. Bewegungseinheiten zu Hause durchführen.
  7. Bewegungstraining motiviert und mit Freude durchführen.
  8. ab dem ersten Tag des Kurses motiviert Dein Training zu Hause beginnen.
  9. besser mit Deinem Parkinson umgehen.
  10. mit Trainingsbegleitern aus dem Onlinekurs weitermachen.
  11. einfach wieder mehr Du selbst sein!

Das alles für nur 497,– € bei Buchung bis 22.08.2020!

Danach ist der Kurs für 547,– € zu haben (jew. inkl. MwSt).

Du möchtest anfangen?

Das sagen bisherige Teilnehmer…

„Bewegung mit Musik fällt mir leichter, und die Regelmäßigkeit ist wichtig.“

„Auf jeden Fall mitmachen. Gut strukturiert. Viele Informationen zu Parkinson.“

„Die Übungen wirken eigentlich unmittelbar, ich kann noch viel, es ist gut etwas selbst tun zu können.“

„Der Kurs bietet ein abwechslungreiches Übungsprogramm von leicht bis schwierig.“

„Mit den Übungen – von leicht bis anspruchsvoll – kannst du dein Bewegungsprogramm durchführen. Du erhältst immer positive Rückmeldung, die dich motiviert: Auf geht‘s!“

„1. Ganz schön vielseitig, 2. Training Indoor mit Musik ist super, 3. Ball: wenn ich ins Spiel „eintauche“, ist die Koordination fast genau so gut oder schlecht wie ohne Parkinson.“

„Ich würde den Kurs jederzeit wieder buchen und konzentriert/fokussiert die Übungen machen, das hilft dir sehr, verbessert deinen Alltag, dein Wohlbefinden und deine Lebensfreude.“

„Es ist eine tolle Möglichkeit, ganzheitlich, theoretisch fundiert und auf eine sehr abwechslungsreiche, motivierende Weise seine Beweglichkeit zu zu erhalten und zu verbessern.“

„Es gibt für jede Situation eine Übung die passt. Ich fühle mich nicht mehr so dem Parkinson ausgeliefert. Ich habe ein irres Glück jetzt noch im Frühstadium diese Übungen zu entdecken.“

„Das ganze Konzept in seiner Vielfältigkeit ist absolut stimmig.“

„Mach den Kurs, er bringt dir total viel und du erfährst viel Neues!“

„Ich fühlte mich nachdem ersten Tag bereits lockerer und beweglicher.“

„Mehr Ausdauer beim Joggen, mehr Disziplin und Motivation!“

„Auf jeden Fall machen!“

„Tolle Sache. Kann bundesweit genutzt werden.“

„Sehr gut vermittelt, motivierend.“

„Optimal, vielfältig und macht gute Laune.“

„Unbedingt machen!“

„Endlich ein Angebot für meine Bedürfnisse!“

Logo neurowerkstatt

Wir können Nerven.

Was sind die genauen Inhalte

des Online-Kurses ‚Parkinson motiviert bewegen‘?

In diesem 4-wöchigen Kurs lernst Du, wie Du Dein eigenes Bewegungsprogramm motiviert und mental gestärkt zu Hause durchführen kannst.

Im Modul Sicherheit lernst Du, wie Du effektive Gang- und Gleichgewichtsübungen richtig anwendest und lernst Techniken, die ein inneres Wohlbefinden erzeugen.

Im Modul Wirkkraft lernst Du, wie Du mit 5 Trainingsprinzipien Parkinson-Symptome umgehend verbesserst und den Krankheitsverlauf abmildern kannst. Du lernst Entspannungstechniken, die Dir helfen, die Trainingswirkung voll zu entfalten.

Im Modul Stärkung lernst Du ein spezielles Kraftprogramm für eine verbesserte Haltung und Beweglichkeit sowie um Schmerzen zu reduzieren. Deine innere Haltung zu Dir selbst und zu Parkinson sind dabei wichtige Begleiter, die Du zu nutzen lernst.

Im Modul Nachhaltigkeit lernst Du, wie Du Dein Nervensystem durch gezieltes Bewegungstraining schützen kannst und wie Du Deine Stimmung regulieren kannst. Du lernst, wie Dein neues Körpergefühl und eine veränderte Haltung zur Routine im Lebensalltag werden können.

Dieser Kurs ist ideal für Menschen mit Parkinson, die mit ihrer frischen oder längeren Diagnose, Bewegung als Kraftquelle für Ihren Alltag nutzen wollen und anfangen möchten besser mit dem Parkinson umzugehen. Für den Kurs solltest Du in der Lage sein, frei zu Gehen.

Du möchtest in 4 Wochen Dein Wohlbefinden stärken?

Gerne darfst Du den Link für das Anmeldeformular teilen, wenn Du jemanden kennst, der den Kurs gebrauchen könnte.

neurowerkstatt Einzeltraining

Was wirst Du genau lernen?

Die Basis ist mein einzigartiges NEP*-Konzept.

Die Inhalte des Online-Kurses sind:

  • Effektive Übungen für Gang und Gleichgewicht
  • Übungen, die Rigor und Akinese reduzieren
  • Ermitteln und anpassen Deiner inneren Haltung zu Bewegung
  • Lernen von Übungen zu emotionalem Wohlbefinden
  • Zusammenhänge von Bewegungstraining mit parkinsonsspezifischen Hormonen und Neurotransmittern
  • Effektive Übungen zur Stressbewältigung
  • Spielerisches Ausdauertraining nach der NEP*-Methode
  • Spezielles Krafttraining
  • Regenerationsgestaltung
  • Bewegung nach Plan mit dem Rubikon-Verhaltensänderungsmodell
  • Methoden zur Motivationssteigerung im Alltag
  • Lernen von kleinen und effektiven Achtsamkeitsübungen
  • Barrieremanagement für die Aufrechterhaltung von Bewegungsimpulsen
  • Wissenschaftlicher Stand ‚Neuroplastizität durch Bewegung‘
  • Selbstregulation & die Wirkung von Bewegungs- & Sportverhalten

*NEP = Neuroprotective Exercise Protocol © by Dr. Mareike Schwed

Zielgruppe

Menschen mit Parkinson, die…

  • die flexibel und strukturiert ein Bewegungsprogramm für Ihren Alltag einsetzen möchten.
  • frei gehen können bzw. mit geringer Unterstützung einer Gehhilfe.
  • das Fortschreiten der Parkinsonsymptome abmildern wollen.
  • mit Beginn der Diagnose die Wirkung von Sport und Bewegung nutzen wollen.
  • die zunehmenden Einschränkungen der Mobilität und Lebensqualität umkehren wollen.
  • einen besseren Umgang mit Ihrem Parkinson anstreben.
  • durch die Bewegungsimpulse und Übungen zu innerer Ausgeglichenheit ein besseres Wohlbefinden im Alltag erzielen möchten.
Gangtraining

Du erhältst folgende Unterlagen:

  • Wöchentliche Videotutorials
  • Video-Übungsanleitungen
  • Arbeitsblätter
  • Unterstützung in einer privaten Facebook-Gruppe

Dauer & Zeitplan des Online-Kurses

  • Die Kursdauer ist 4 Wochen.
  • Wöchentliche Hausaufgaben
  • Jedes Modul beginnt montags mit einem Videotutorial.
  • Jeden Donnerstag um 10 Uhr findet LIVE eine einstündige Q&A*-Session per ZOOM statt.
  • Jeden Freitag gibt es einen Feedback-Bogen zum Ausfüllen.
  • Alle Infos erhältst Du per eMail bzw. in der privaten Facebook-Gruppe.

*Q&A = Fragen und Antworten

Investition

  • € 497,– Sonderpreis als Early Bird-Buchung bis 22.08.2020!
  • € 547,– bei Buchung nach dem Stichtag (jew. inkl. MwSt).
  • Die Kursgebühr ist zahlbar direkt bei Anmeldung.
  • Deine Zeit, Offenheit und Beteiligung.

Du willst jetzt mit den einfachen und wirkungsvollen Übungen beginnen?

Wie läuft der Online-Kurs ab?

neurowerkstatt
  1. Du meldest Dich an und überweist die Kursgebühr auf das neurowerkstatt-Konto (am besten per Echtzeitüberweisung). Die Bankverbindung wird Dir nach Abschicken des Anmeldeformulars angezeigt.
  2. Du erhältst eine Anmeldebestätigung per e-mail.
  3. Für die interaktive Gestaltung des Kurses ist euer Feedback wichtig. Deswegen willigst Du mit Deiner Anmeldung ein, aktiv am Kurs teilzunehmen, regelmäßig die Feedback-Bögen auszufüllen und am Ende ein schriftliches (gern auch anonymes) Testimonial abzugeben (= Deine Erfahrungen und Dein Eindruck vom Kurs) das die neurowerkstatt auch zu Werbezwecken nutzen darf.
  4. Zwei Tage vor Beginn des Online-Kurses erhältst du den Zugang zu der privaten Facebookgruppe (ohne Facebook geht’s aber auch).
  5. Zu Beginn des Online-Kurses am Montag erhältst Du den Link zu einem Kursvideo sowie Trainingsanleitungen und Begleitunterlagen für die Woche zum Download bzw. per email. An den drei darauffolgenden Montagen ebenfalls.
  6. Jede Woche findet donnerstags um 10 Uhr eine Q&A-Session über die Online-Plattform ZOOM statt – ein Gespräch mit der Kursleiterin Dr. Mareike Schwed und allen Teilnehmern. Hier kannst Du alle Fragen, Probleme und Wünsche einbringen und besprechen.
  7. Diese Q&A-Session wird aufgezeichnet, so dass Du sie auch später anschauen kannst, wenn Du bei der Live-Session keine Zeit haben solltest.
  8. Du trainierst und übst täglich mindestens 15 Minuten, maximal 90 Minuten.
  9. Du schreibst deine Erfahrungen in unserem Trainingstagebuch auf.
  10. Du kannst Deine Erfahrungen, Ergebnisse und Fragen gerne in der privaten Facebook-Gruppe teilen.
  11. Jeden Freitag bekommst du einen Link zu einem Feedback-Bogen, den Du bitte bis spätestens Sonntagabend ausgefüllt hast, damit wir alle Montag direkt weiter arbeiten können.
  12. Nach den vier Wochen füllst Du den abschließenden Fragebogen mit Deinem persönlichen Testimonial aus.
  13. Damit ist der Kurs zu Ende und wir wünschen Dir alles Gute für Deinen neuen Alltag.

Voraussetzungen für den Online-Kurs

  • Bereitschaft zu einer aktiven Teilnahme.
  • Begleitung des Kurses durch wöchentliches und konstruktives Feedback.
  • Abgabe eines Testimonials (= Deine Erfahrungen und Dein Eindruck vom Kurs), das die neurowerkstatt auch zu Werbezwecken verwenden darf.

Du bist neugierig und motiviert?

Dr. Mareike Schwed

Wer bin ich?

Mein Name ist Dr. Mareike Schwed. Ich bin Diplom-Sportwissenschaftlerin und Gründerin der neurowerkstatt. Lang habe ich damit geliebäugelt und nun bringt mich die Corona-Phase dazu den Sprung ins kalte Wasser zu wagen und diesen ersten Online-Kurs für Euch anzubieten. Dafür werfe ich meine über 15 Jahre Experten-Erfahrung in die „digitale Waagschale“. Auch digital will ich die wissenschaftlichen Erkenntnisse in das tägliche Leben jedes Einzelnen übertragen. Denn mein Spezialgebiet ist das Training und Coaching sowie die Schulung von Menschen mit Parkinson im Bereich Sport und Bewegung.

Logo neurowerkstatt

Hierzu habe ich 2015 meine Doktorarbeit an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. verteidigt. Wegen der hervorragenden Forschungsergebnisse, war es für mich das einzig sinnhafte umgehend die neurowerkstatt zu gründen: ein Trainings- und Schulungszentrum für neurologisch erkrankte Menschen im Rhein-Main-Neckar Gebiet – bundesweit einzigartig in seiner Form (ja, vielleicht auch weltweit).

Zusätzlich bin ich im Ressort ‚Wissenschaft‘ Kuratoriumsmitglied der Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung. Hier gestalte ich aktiv die Parkinsonforschung mit. Die Stiftung verfolgt den Zweck, ausschließlich nicht-medikamentöse Forschung mitzufinanzieren.

Meine Stärke ist es, mit meinen Klienten auf Augenhöhe zu arbeiten und gemeinsam eine wirkungsvolle und für jeden Einzelnen machbare Lösungen für den eigenen Alltag zu finden. Mich begeistern tagtäglich die direkten Verbesserungen meiner Trainierer durch unsere gezielten einfach umsetzbaren Übungen.

Du möchtest mit mir zusammen arbeiten?

Logo neurowerkstatt

Wir können Nerven.