Sie sind Arzt oder Therapeut und möchten Ihren Patienten gerne zu noch nachhaltigeren Behandlungserfolgen verhelfen?

Da Ihnen das Wohl ihrer Patienten am Herzen liegt, sind Sie hier richtig. Für mehr Lebensqualität im Patientenalltag.

Parkinson, MS und Polyneuropathie und die Idee einer ganzheitlichen und nachhaltigen Patientenbetreuung

Wir möchten die vorhandenen Ressourcen von Ärzten und Therapeuten (egal ob Physio, Ergo, Psycho oder Logo) mit den Kompetenzen unserer neurowerkstatt vernetzen. Lassen Sie uns gemeinsam an einem Strang ziehen, um Ihre Patienten über Ihre Behandlungstermine hinaus bestmöglich zu unterstützen. Denn abhängig von Dosis und Intensität führt Bewegung zur Ausschüttung von neurotrophen Faktoren, Zytokinen und Transmittern die neurologische Erkrankungen positiv beeinflussen. Bringen Sie mit unserem Expertenwissen Ihre Patienten in Bewegung und zu Selbstkompetenz bei Sport und Training.

Was ist die neurowerkstatt?

Die ‚neurowerkstatt‚ ist ein Team aus Sportwissenschaftlern mit einem spezialisierten Konzept für sportliches Training bei Parkinson, Multiple Sklerose und Polyneuropathie. Wir arbeiten mit dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Forschung und erarbeiten gemeinsam mit unseren Klienten individuelle und realistische Trainingslösungen für den Alltag.

Dadurch schaffen wir eine eigenständige, selbstbestimmte und selbstwirksame Durchführung durch die Trainierenden.

Kernstück unseres Konzeptes ist eine Patientenschulung (mit Theorie wie Praxis), die auf aktuellen Forschungsergebnissen motorischen Lernens und der Neuroprotektion basiert.

Was versprechen wir uns von einer Zusammenarbeit mit Ihnen?

Kurze Wege. Gute Vernetzung. Kollegialen Austausch.

Wir haben von verschiedenen Ärzten, Physiotherapeuten und Erkrankten auch den Wunsch eines tieferen Einblicks in die Erkenntnisse der Sportwissenschaft erhalten. Und möchten hier mit unserem neurowerkstatt-Konzept unterstützen, im Sinne einer wirkungsvollen Ergänzung von bestehenden Therapien und Maßnahmen.

Wir bieten Ihren Patienten eine Schulung für eigenständiges Training und beantworten Fragen, wie:

  • Welches Training ist bei Parkinson/MS/Polyneuropathie erfolgsversprechend?
  • Warum kann Training mein Nervensystem schützen?
  • Was ist besonders zu beachten bei neurologischen Erkrankungen?
  • Welche Effekte hat Training auf meine Erkrankung?
  • Fragen zu Motivation & Volition, Barrieremanagement, Trainingsplanung & -steuerung, Regeneration u.a.m.

Ihre Behandlungen laufen gewohnt weiter

und werden zielgerichteter, effektiver
und selbstbestimmter.

Davon sind wir überzeugt!

Nehmen Sie Kontakt auf

Fortbildung

Gern bilden wir auch Sie und Ihre Mitarbeiter praxisnah fort.

Erweitern oder vertiefen Sie Ihre Kompetenzen, z.B. in den Bereichen:

  • Neuroprotektion durch Training
  • Motorisches Lernen bei neurologischen Erkrankungen
  • Training von Kognition & Motorik für den Alltag
  • Rettet das Spiel – warum spielen so wichtig ist
  • Motivation, Volition & Barrieremanagment

Sprechen Sie uns an!

Das sagen Teilnehmer unserer Schulungen

„Die Schulung hilft dabei, zu wissen was zu tun ist.“

„Mein Physiotherapeut ist begeistert und kann auf höherem Niveau mit mir arbeiten. Das ist motivierend.“